Kofferthema

Schöne Stimmen in Oper, Operette und Tonfilm

Skurile Geschichten rund um die Oper werden von unserem Kulturbotschafter erzählt. So auch diese: Maria Callas gastierte als "Traviata" in Chicago. Nach dem 2. Akt weigerte sie sich weiterzusingen, da der unverschämte Bariton-Kollege Tito Gobbi ihre ganze Traviata kaputtmache. Tito Gobbi hatte den größeren Erfolg und den längeren Beifall als die große Primadonna. Als Gobbi die Garderobe der Kollegin erreichte, herrschte sie ihn an: "wenn Du meine Traviata kaputt machst, dann ruiniere ich deine Karriere". Gobbi antwortete: "Erstens ist das ja wohl die Traviata von Giuseppe Verdi und nicht deine. Zweitens: Wenn du nicht sofort auf die Bühne gehst, trete ich vor den Vorhang und berichte, was du mir gerade gesagt hast." Maria Callas sang weiter.

 


Wenn Sie eine konkrete Anfrage zu diesem Kofferthema haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular:

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu!